Wie können Sie Ihren Rasen vor der Pisse Ihres Hundes retten?

Ein Nachteil der Elternschaft von Hunden ist der Schaden, den der Urin Ihres Welpen Ihrem Garten zufügen kann. Tote, braune Flecken auf Ihrem Wohnraum im Freien sind unansehnlich.

Aber was sind die richtigen Lösungen für dieses häufige Hunde-Rätsel?

Sie haben wahrscheinlich schon viele Ideen von anderen Hundeeltern gehört. Aber bevor Sie sich auf eine wilde Gänsejagd begeben, hören Sie sich Mythen an Probieren Sie einige bewährte Strategien aus, z. B. das Hinzufügen von Nahrungsergänzungsmitteln zur Ernährung Ihres Haustieres.

So halten Sie Ihren Rasen mit einem Hund, der pinkeln muss, grün

Mit den folgenden Methoden erhalten Sie einen grüneren Rasen:

  • Trainiere dein Hündchen, um auf einen ausgewählten Bereich der Landschaftsgestaltung zu pinkeln. Ein Mulchbereich, der einen Baum umgibt, absorbiert den stickstoffreichen Urin. Wenn Ihr Hund eine Stelle mit Steinen, Kies oder Mulch ausgewählt hat, bieten Sie eine Belohnung an.
  • Machen Sie häufige Spaziergänge mit dem Hund, damit Ihr Haustier woanders pinkeln kann. Genießen Sie den zusätzlichen Vorteil von mehr Bewegung für Sie und Ihren Hund.
  • Verwenden Sie eine Gießkanne oder einen Schlauch, um die Pisse von Haustieren sofort zu verdünnen. Der Stickstoff im Hundeurin ist hochkonzentriert und für Pflanzen in unverdünnter Form zu stark. Mit einem guten Übergießen wird es zu einem willkommenen Schuss Dünger für die Pflanzen – und zu einem weniger anstößigen Geruch für den Menschen.
  • Geben Sie Ihrem Hund viel Wasser. Es ist für ihre Gesundheit unerlässlich und das auch verdünnen die Konzentration ihres Urins.

Konzentrieren Sie sich auch auf die Gesundheit Ihres Hundes

"Kleiner

(Bildnachweis: Lisa5201 / Getty Images)

Lesen Sie auch  Wie bekomme ich einen Job als professioneller Hundesitter?

Um Ihren Rasen gesund zu halten, halten Sie Ihr Haustier gesund. Regelmäßige Besuche beim Tierarzt und Impfungen helfen dabei, Ihren pelzigen Freund krankheitsfrei zu halten. Dies ist auch wichtig für die Gesundheit von Ihnen und Ihrer Familie.

Einige Bakterien bei Tieren, einschließlich Leptospirose , verursachen „zoonotische Krankheiten“ – das heißt, sie können es sein von Tieren auf Menschen übertragen. Eine Unze Vorbeugung – oder Wasser – ist ein Pfund Heilung wert.

Denken Sie daran, dass Welpen und ältere Hunde häufiger urinieren müssen. Es ist nicht ratsam, einen alten Hund in eine Situation zu bringen, in der er stundenlang im Urin bleiben muss. Dies könnte zu einer Harnwegsinfektion führen schmerzhaft für Ihr Hündchen und kann teuer und zeitaufwändig zu heilen sein.

Wenn tagsüber niemand zu Hause ist, sollten Sie einen Hund einstellen Walker oder mit einem Nachbarn vereinbaren, um bei Töpfchenpausen zu helfen. Sie können auch eine Hundetür installieren, damit Ihr Haustier nach Bedarf ein- und aussteigen kann.

Kaltwettermonate sind für Ihren Hund genauso miserabel wie für Sie. Es wird schwierig sein, Ihren Hund, insbesondere ein kleines Hündchen, nach draußen zu bringen. Helfen Sie ihnen, indem Sie einen Weg im Schnee zu ihrem Lieblings-Pinkelplatz räumen.

Ja, dies ist ein Nachteil der Elternschaft von Hunden, aber mit ein wenig Disziplin – oder etwas angeheuerter Hilfe – können Sie sowohl ein glückliches und gesundes Haustier als auch einen sauberen, einladenden Rasen genießen.

Get in Touch

Related Articles