Spot On: Who-Doggy-Dunnit, Suspense-Thriller-Serie des Autors betont die Rettung von Hunden

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Carolynn Tucciarone (@carolynntucciarone) geteilter Beitrag

Carolynn Tucciarone, eine Hundeliebhaberin und ehemalige Hunde-Rettung-Freiwillige, hat kürzlich eine vierteilige Erzählung verfasst Serie. Die Autorin nutzte ihre Erfahrungen aus der Praxis in einem Rettungszentrum und wollte sowohl unterhalten als auch befürworten.

Nach Lynn, einer freiwilligen Hunderettung, ist die erste Geschichte der Serie Spot On: Mystery at the Dog Rescue. Es dreht sich um mehrere Welpen, die aus einem Tierheim vermisst werden. Als sich die Geschichte zu einer Entführung entwickelt, weisen die Ermittlungen der Polizei auf illegale ausländische Hundemärkte hin.

Wenn Sie ein Hundeliebhaber sind, der einen spannenden Thriller für Ihre Leseliste zum Ende des Sommers sucht, dann könnten die Bücher von Tucciarone eine perfekte Ergänzung sein!

Spot On: Mystery bei der Hunderettung

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Carolynn Tucciarone (@carolynntucciarone) geteilter Beitrag

Spot On ist das erste der drei Hundebücher, die ich geschrieben habe. Diese Geschichten werden jeden Tierliebhaber ansprechen. Wenn Sie ein Fan von spannenden und spannenden Romanen sind, ist dies das Sahnehäubchen“, sagt Tucciarone über ihre Website.

„Spot On ist eine spannende Geschichte, die das Thema Tierrettung auf der ganzen Welt ans Licht bringt. Die Folter, eingesperrt und unmenschlich behandelt zu werden, ist für die unschuldigen Kreaturen, die es verdienen, frei in ihren Lebensräumen zu leben, unerträglich.“

Wie Tucciarones gerettete Welpen ihr halfen, diese Geschichten zu erzählen

"Junge

(Bildquelle: Nathana Parise / EyeEm / Getty Images)

Tucciarone rettete durch ihre Arbeit bei der Hunderettung ihre eigenen Hunde aus China. Sie sagt, sie hätten ihr während der Coronavirus-Pandemie die Kraft gegeben, diese Geschichten zu schreiben und ihre Erfahrungen darin einzubetten.

Lesen Sie auch  Rette einen Hund: Welpe gerettet, nachdem er fünf Tage in einer 40 Fuß tiefen Felsspalte verbracht hatte

In dieser Hinsicht ist die Autorin ihr eigenes Beispiel dafür, warum ausländische Hunderettung ist so entscheidend – nicht nur für unsere pelzigen Freunde, sondern auch für ihre zukünftigen Menschen, die ohne diese Intervention möglicherweise nie ihre Kraft erhalten.

„Hunde haben eine fast magische Art, sich sofort mit Ihnen zu verbinden“, sagt Tucciarone. „Die Geschichte erzählt, wie Hunde, das immer treue Haustier, an Ihrer Seite bleiben, während Sie gefährliche Pfade durchsuchen.“

DogTime könnte dem Autor nicht mehr zustimmen! Wenn Sie daran interessiert sind, einen eigenen Rettungshund zu adoptieren, lesen Sie unbedingt unsere Tipps zum Finden des richtige Hunderettung hier!

Sie können alle vier Bücher der Reihe auf der Website von Carolynn Tucciarone kaufen!

Get in Touch

Related Articles