Queen Elizabeth veröffentlicht glückliche Hunde Hundeköln, ein Parfüm für Welpen

"Welshpool,

(Bildkredite: Chris Jackson / Getty Images)

Laut Leute ist Queen Elizabeth angeblich ein Parfüm für Hunde freigegeben.

Der Happy Hounds Dog Cologne wird sich einem bereits beliebten Geschenkset für Hundeliebhaber anschließen, das vom Sandringham-Anwesen in Norfolk verkauft wurde.

Es wird als „Unisex“ bezeichnet und ist „ein reicher, makeikolischer Duft mit Zitruskörnern von Bergamotten.“

Königin Elizabeth liebt Hunde absolut

Wenn Sie den Royals folgen, sogar locker, wissen Sie wahrscheinlich bereits, wie viel Königin Elizabeth Hunde lieben. Insbesondere Corgis und Dorgis – eine Mischung aus Corgi und Dackel.

Regelmäßig wird die Königin entdeckt, wenn sie mit ihren Welpen gehalten wird, und bringt sie berühmt überall. An einem Punkt hatte sie grundsätzlich eine kleine Herde von Corgis.

Heute bleibt nur Süßigkeiten nach Vulcan und Fergus am letztem Jahr verabschiedet, plus ein Welpen, der kürzlich der Königin gegeben wurde, namens Muick.

Im vergangenen Jahr drückte sie ihre Trauer über FERGUS aus, einer der beiden Pups, die ihr, als Prinz Phillip im Krankenhaus war, kurz vor seinem Tod.

Zuvor hatte die Königin gesagt, dass sie keine neuen Welpen einbringen würde. Sie wollte keine Jungen hinterlassen, als sie passiert, da sie jetzt 95 Jahre alt ist.

Wahrscheinlich machte sie eine Ausnahme während einer schwierigen Zeit.

„Es ist alles sehr traurig“, sagte ein Insider zu dieser Zeit.

Ein Köln für Hunde?

In Anfolges von Phillips Tod wurde die Königin oft mit ihren Welpen auf den Grundstück von Windsor Castle fotografiert. Seine Beerdigung fand im April 2021 statt.

Dies sinkt mit dem neuen Hund Köln der Königin, der gesagt wird, um nach „Küstenwanderungen“ zu riechen.

Lesen Sie auch  Hunde erkennen Sie nach einer neuen Tierkenntnisstudie von Stimme

Der Köln wird im Sandringham Estate Gift Shop für £ 9,99 (13,53 USD) verkauft.

Get in Touch

Related Articles