Dürfen Hunde Joghurt essen? Ist Joghurt für Hunde sicher?

Dürfen Hunde Joghurt essen? Diesen Gedanken haben Sie vielleicht, wenn Ihr Hund um einen Geschmack bettelte, während Sie Joghurt als gesunden Snack genossen oder sich darauf vorbereiteten, einer Mahlzeit, die Sie zusammenstellen, etwas Naturjoghurt hinzuzufügen. Wenn Menschen Joghurt essen können, können Hunde es dann auch sicher essen?

Die kurze Antwort ist ja, Hunde können Joghurt essen. Über die Vorteile der Verwendung von Probiotika, Protein und Kalzium, kann Joghurt auch eine clevere Alternative zu anderen Milchprodukten sein, die den Magen Ihres Hundes stören könnten. Wenn Ihr Hund jedoch Probleme mit Laktose hat, ist es am besten, ihm keinen Joghurt zu geben.

Wie immer sollten Sie Ihren normalen Tierarzt fragen, bevor Sie menschliches Essen mit Ihrem Lieblingshündchen teilen, einschließlich Joghurt. Hier ist, was Sie über Joghurt und Hunde wissen müssen.

Wie ist Joghurt für Hunde gut?

Joghurt enthält eine gute Menge an Protein und enthält auch eine solide Menge an Kalzium, die beide für Ihren Hund von Vorteil sind.

Joghurt ist auch eine großartige Quelle für Probiotika, die bei Verdauungsprobleme, an denen Ihr Hund leiden könnte.

Wenn Sie außerdem feststellen, dass Ihr Hund immer wieder versucht, Snacks auf Milchbasis wie Eis und Käse zu sich zu nehmen, sollten Sie Joghurt als gesünderen und sichereren verwenden. alternativer Leckerbissen.

Wie kann ich meinem Hund sicher Joghurt geben?

"Nahaufnahme

(Bildnachweis: Rosmarie Wirz/Getty Images)

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihrem Hund Joghurt zu servieren, ist es wichtig, sicherzustellen, dass Sie ihm nur Naturjoghurt anbieten. Vermeiden Sie Joghurts, die zusätzliche Zutaten und Süßstoffe enthalten, und stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihrem Hund nicht den künstlichen Süßstoff füttern Xylit, das für Hunde giftig ist.

Lesen Sie auch  Können Hunde Kürbis essen? Ist Kürbis sicher für Hunde?

Zweitens, stellen Sie sicher, dass Sie Joghurt nur in Maßen servieren. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach der am besten geeigneten Joghurtmenge für Ihren Hund. In vielen Fällen reicht ein Esslöffel Joghurt aus, um Ihren Hund damit zu verwöhnen.

Wenn Ihr Hund in der Vergangenheit jemals Laktose hatte, vermeiden Sie es, ihn zu füttern Joghurt, da dies zu Durchfall oder Erbrechen führen kann.

Get in Touch

Related Articles