Das Rezept von Chefkoch Henry The Pom für hausgemachte, kalorienarme Hundefestlichkeiten [VIDEO]

Ist Ihr Hund auf Diät? Suchen Sie nach kalorienarmen Leckereien, um Ihren Welpen zu belohnen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass er zunimmt? Machen Sie sich keine Sorgen, unser Freund Chefkoch Henry the Pom hat ein Rezept für Hundefutter, das Ihrem Hündchen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt!

Sehen Sie sich das Video oben an und folgen Sie uns, um leckere Snacks für Ihren hungrigen Hund zuzubereiten. Sie werden gesünder essen, ohne es zu wissen!

Wenn sich Henrys Pfoten etwas zu schnell bewegen oder Sie das Rezept lieber mitlesen möchten, lesen Sie die vollständigen Anweisungen unten.

Chef Henry’s kalorienarmes Rezept für Hundeköstlichkeiten

(Bildnachweis: Chef Henry & PureDogs)

Es ist einfach, dieses Rezept für hausgemachte Hundeköstlichkeiten zuzubereiten. Sie können Henrys Video oben in diesem Artikel folgen!

Zutaten, die Sie benötigen:

  • Eine mittelgroße Banane
  • 1 Tasse geschredderte Karotten
  • 1 Tasse Wasser
  • ½ Tasse Apfelsoße
  • 1 ½ Tassen Vollkornmehl
  • 1 Tasse Haferflocken

Richtungen:

  • 1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vor.
  • 2. Mischen Sie alle Zutaten gut in einer Schüssel, um den Teig zu formen.
  • 3. Rollen Sie den Teig aus, bis er etwa 1 cm dick ist.
  • 4. Verwenden Sie einen Ausstecher, um die Form des Kekses zu formen. Kleinere Hunde sollten kleinere Kekse bekommen, oder Sie können sie für Hunde jeder Größe in Stücke zerbrechen.
  • 5. Beschichten Sie die Backform mit Antihaftspray.
  • 6. Backen Sie die Kekse 20 Minuten lang bei 400 Grad.
  • 7. Lassen Sie sie abkühlen und servieren Sie sie!

Wir hoffen, dass Ihre Welpen diese Leckereien von Chef Henry genießen! Unsere Hundegeschmackstester haben sie wirklich geliebt!

Lesen Sie auch  Können Hunde Zimt essen? Ist Zimt sicher für Hunde?

Get in Touch

Related Articles