7 Möglichkeiten für Kinder, sich diesen Sommer mit dem Familienhund zu verbinden

(Bildnachweis: AleksandarNakic / Getty Images)

Der Sommer ist eine perfekte Zeit für Kinder, um sich mit ihren Welpen zu verbinden. Das schöne Wetter bietet viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten, die es Kindern ermöglichen, tiefere Beziehungen zu den Hunden aufzubauen, die sie lieben.

Hunde können Kindern auch viel über Mitgefühl, Empathie und Verantwortung beibringen. Denken Sie daran Überwachen Sie immer die Spielzeit zwischen Kindern und Hunden, auch mit ruhigen Kindern und gut ausgebildeten Hunden.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Kinder diese Bindung zu ihren Hunden im Sommer stärken können.

1. Bringen Sie dem Hund einen neuen Trick bei

Einem Hund einen neuen Trick beizubringen ist nicht immer so schwierig, wie es scheint, und Sie können viele Tricks finden, die selbst Kinder hier Hunden beibringen können.

Dies kann ein lustiges Spiel und ein großer Selbstbewusstseinsschub für Kinder werden. Kinder und Hunde können gemeinsam lernen und Vertrauen aufbauen und gleichzeitig Vertrauen und Kameradschaft gewinnen.

Jetzt, da es Sommer ist, gibt es draußen viel Raum zum Lernen und einige Tricks werden besser auf einem Spaziergang geübt.

2. Familien-Roadtrip

(Bildnachweis: Getty Images)

Eine großartige Möglichkeit für Kinder, sich mit ihren Welpen zu verbinden, ist ein Familienausflug.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Urlaub planen, der hundefreundlich ist. In einigen Nationalparks sind Hunde erlaubt, und es gibt viele Campingplätze und Wanderwege, die Hunde besuchen können.

Auf Reisen können Ihre Kinder und Ihre Hunde etwas Neues erleben und gemeinsam lernen. Das Bauen von Erinnerungen ist ein wichtiger Bestandteil der Bindung.

Überprüfen Sie einfach die lokalen Regeln und Vorschriften, wohin Sie gehen. Verschiedene Gebiete haben unterschiedliche Zeitpläne für das Herunterfahren oder Wiedereröffnen während der Pandemie. Denken Sie daran, wenn Sie planen.

Lesen Sie auch  5 lustige Indoor-Aktivitäten für Hunde, die Kälte und Schnee nicht aushalten können

3. Eine Naturwanderung

(Bildnachweis: Getty Images)

Der Sommer ist eine großartige Zeit, um nach draußen zu gehen und die Natur zu genießen, und eine Wanderung ist eine gute Ausrede für Ihr Kind und Ihren Hund, sich daran zu gewöhnen, die Kontrolle an der Leine zu behalten.

Es macht auch Spaß, wenn Sie Ihrem Kind erlauben, eine Kamera mitzunehmen, damit es anhalten und mit seinem Hund fotografieren oder Fotos von Wildtieren machen kann, die es auf dem Weg entdeckt.

Wenn Sie der Natur näher kommen, wächst nur die Liebe Ihres Kindes zu Tieren und die Liebe zu seinem Welpen. Denken Sie an die soziale Distanz auf dem Weg, und sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten in der Öffentlichkeit Gesichtsmasken tragen, wenn soziale Distanz nicht möglich ist.

4. Schwimmen und Sprinkler

(Bildnachweis: Getty Images)

Es gibt nichts Schöneres, als an einem heißen Sommertag durch eine Sprinkleranlage zu rennen oder ins Wasser zu springen.

Wenn Ihr Hund das Wasser liebt, versuchen Sie, ein Kinderbecken einzurichten, und lassen Sie Ihr Kind mit dem Welpen planschen. Sie können den Sprinkler auch im Hinterhof aufsetzen.

Zusammen spielen ist eine großartige Möglichkeit, Freundschaft aufzubauen, und es macht Kindern und Hunden Spaß.

5. Sommercamp

Sie werden überrascht sein zu wissen, dass mehrere Sommercamps Kurse für Kinder und ihre Hunde anbieten, um neue Tricks zu lernen, sich gegenseitig zu verstehen und sogar Agilitätstraining zu machen.

Wenn Ihr Hund freundlich und brav ist, sind diese Klassen möglicherweise perfekt für die Bindung.

Angesichts der Pandemie sind einige dieser Camps diesen Sommer zu Online-Kursen übergegangen. Schauen Sie sich ein paar an und sehen Sie sie sich an!

Lesen Sie auch  10 entzückende Welpen, die in ihrem ersten Schnee spielen [BILDER]

6. Blasen

(Bildnachweis: Getty Images)

Dies können auch kleine Kinder. Die meisten Kinder im Kindergartenalter und jünger lieben es, Blasen zu blasen, und die meisten Welpen lieben es, sie zu jagen und zu knallen.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine kindersichere Flasche mit Blasen bekommen und beobachten Sie den Spaß. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Kind lacht, während Ihr Welpe Spaß hat.

Es ist eine großartige Möglichkeit, gemeinsam lustige Erinnerungen aufzubauen.

7. Üben Sie Fetch

(Bildnachweis: Getty Images)

Jetzt, da das Wetter schön ist, ist es eine perfekte Zeit, um einige aktive Spiele im Freien zu spielen. Fetch ist eine großartige Möglichkeit für Kinder und Hunde, beim Binden etwas überschüssige Energie zu verbrennen.

Müde Kinder sind wie müde Hunde, da sie weniger destruktiv und wild sind. Sobald sie hereinkommen, können sie sich zusammen ausruhen und entspannen, während Sie etwas Ruhe und Frieden finden.

Get in Touch

Related Articles