6 Hunde, die bereit sind für den Super Bowl Sonntag [VIDEOS]

Wenn Sie in Amerika leben, müssen Sie wissen, dass die Fußballsaison am Super Bowl-Sonntag zu Ende geht. Menschen im ganzen Land schalten den Super Bowl ein und jubeln ihren Teams zu.

Menschen sind jedoch nicht die einzigen, die sich für das große Spiel begeistern. Auch Hunde machen mit!

Hier sind ein paar Welpen, die nicht aufgeregter sein könnten, um in den Fußballgeist zu kommen.

1. Spielen ohne Helm

Dieser Pitbull ist spielbereit, sobald er von seinem nervigen Helm rutscht. Er ist nicht besonders an der Sicherheitsausrüstung interessiert, aber er sieht in seinem Texaner-Trikot und seiner kleinen Wildhose sehr süß aus.

Aber das Hauptereignis ist die Jagd nach dem Ball, genau wie im echten Spiel. Er schnappt sich den winzigen Fußball und rast in die Endzone, die sein Hundebett ist.

Es ist eine mutige Strategie, aber sie scheint sich auszuzahlen.

2. Hund Besiege Hund

Ivy sieht in diesem Fußballspielerkostüm ziemlich witzig aus. Sie ist bereit, es mit Sookie in diesem Kampf zwischen Hund und Hund aufzunehmen – um etwas.

Obwohl die beiden eher ein gutes Roughhousing-Match als ein echtes Spiel zu sein scheinen. Trotzdem macht es ziemlich viel Spaß, sie zu sehen.

3. Welpen machen eine Vorhersage

Spekulationen darüber, wer ein Fußballspiel gewinnt, können äußerst ungenau sein. Aber es ist wirklich ein 50: 50-Schuss, wenn Sie darüber nachdenken. Warum also nicht Welpen über das Ergebnis entscheiden lassen?

Es scheint, als könnten sich die Welpen nicht weniger für das Spiel interessieren, aber sie haben ihre Vorhersage für 2020 nicht getroffen. Obwohl sie zumindest vorherzusagen schienen, dass es ein enges Spiel werden würde!

Lesen Sie auch  Florida Bill darf Geschäfte vom Verkauf von Hunden und Katzen im Bundesstaat verbieten

Sie freuen sich auf jeden Fall über eine große Schüssel Chow, egal welcher Teamname darauf steht.

4. Georges verliert es

Georges, der Golden Retriever , liebt seinen Sport , und er ist wirklich aufgeregt für Fußball.

Es ist ihm egal, was auf den anderen Kanälen läuft, aber sobald ein Ball über ein Feld läuft, beginnt Georges ‚Schwanz zu wedeln und er springt vor Freude. Der Welpe kann seine Erregung kaum unterdrücken.

5. Den Wettbewerb auffrischen

Nahla, der junge Boxer -Mix in diesem Video, muss sich kein Spiel ansehen, um sich für den Fußball zu begeistern. Sie tut einfach gerne das, was sie am besten kann – den Ball in Vergessenheit geraten lassen.

Sie könnte nicht zufriedener sein, nur herumzusitzen und an ihrem entleerten Ball zu nagen. Nahla bewegt sich nicht auf dem Feld, aber sie ist sicher süß.

6. Die beste Straftat

Jack the schwarzer Labrador trainiert für das große Spiel. Er hat eine ziemlich gute Verteidigung, aber er hat noch nicht viel Gewicht, um die großen Zweikämpfe zu bestehen.

Der Welpe nutzt seine Geschwindigkeit am besten in der Offensive, wo er die Konkurrenz leicht hinter sich lässt. Er ist wahrscheinlich besser im Fußball als jeder Hund – und die meisten Menschen -, die ich gesehen habe.

Get in Touch

Related Articles